Familien-Sporthotel “Brennseehof”****s

 

 

Das mehrfach ausgezeichnete Familien-Sporthotel „Brennseehof“ liegt in traumhafter Lage direkt am See (Brennsee).

Mehr als 10 Sportarten können Kinder und Erwachsene im Sommer und Winter direkt beim Hotel erlernen und ausüben. Für unsere großen und kleinen Fischer bieten wir direkt im großen Strandbad (7000 m2) oder Romantikbad des Hotels ruhige Plätzchen an. Nützen Sie auch unseren kostenlosen Verleih von Ruderbooten. Seit über 50 Jahren bewirtschaftet die Fischzucht „Feld am See“ den Brennsee und Afritzer See. Der Fischbestand ist ausgezeichnet und durch jährliche Besatzmaßnahmen gewährleistet. Auch ein Fischen in den Teichen der Fischzucht ist auf Anfrage möglich. Fachkundige Auskunft beim Kauf von Fischerkarten ist selbstverständlich. Gefangene Fische werden in der Hotelküche kostenlos zubereitet.

Feld am See ist als „Fischerdorf“ sehr bekannt. Am 14. Juli 2018 findet wieder das 16. große Fischfest in Feld am See statt. Hier gibt es Fischspezialitäten in allen Varianten zu Verkosten. Vom 11.-14. Juli 2018 gibt es den Angelwettbewerb “Fischer-Cup um den Granatlaxn aus der Genussregion”.

Bei uns findet jeder Gast ausreichend Zeit seinen Lieblingssport Fischen nachzugehen, während der Rest der Familie die vielen Top-Angebote des Hotels nützen kann: z. B. 6 beheizte In- und Outdoor Pools, Naturbadesse, 8-facher Saunaspaß, 9 Tennis-Sandplätze, Beach-Volleyball, Fahrräder, 1000 km Mountainbikewege mit Tourenkarte u. v. m. Eine professionelle Kinderbetreuung (60 Std. wöchentlich) sorgt für Kids und Teens für zusätzlich viel Spaß.

Unsere Kinderbetreuung Alex gibt Kindern gerne Anweisungen für die ersten Fisch-Versuche.



Familien-Sporthotel „Brennseehof“
Seestraße 19
9544 Feld am See - KÄRNTEN
Tel: +43 (0) 4246 2495
Fax: +43 (0) 4246 2495-85
E-Mail: hotel@brennseehof.com
Homepage: www.brennseehof.com/

Anfrage


Revierinfo

Revierkarte_Brennseehof

Revier: Der Brennsee und Afritzersee haben zusammen eine Fläche von rund 100 ha. Beide Seen sind bekannt für Ihren Fischreichtum und die romantische Lage. Einige der größten Fische in Kärnten wurden hier gefangen. (Hecht 141 cm mit 18 kg) Speziell der Afritzersee ist noch sehr unverbaut und natürlich mit Landschaftsschutzgebiet. Beide Seen sind ca. 2 km voneinander entfernt und sind mit dem Auto und Fahrradweg leicht erreichbar.  Der Renken und Seeforelle-Bestand hat sich in den letzten Jahren besonders gut entwickelt.

Bestand: Hecht, Wels, Waller, Zander, Reinanken, Seeforellen, Seesaibling, Bachforellen, Regenbogenforellen, Aale, Weißfische, Brachsen, Karpfen, Schleie

Fischen in den Teichen der Fischzucht Feld am See:
Mo-Sa, (Sie bezahlen nur die gefangenen Fische!)



Fischerpackage

fischerin am boot3 KLEIN

Petri Heil Paket- Brennsee in Kärnten


3 Nächte mit Vollpension ab € 306,– pro Person


Mehr Info

 
zurück zur Übersicht