Hotel-Restaurant Bräurup****

Zimmer Mittersill Salzburg fischen fischen See Unterkunft Salzburg Fischen See
 

Unser Motto: “Nicht daheim und doch zu Hause!”

Machen Sie es sich bequem beim Bräurup. Egal, was Sie darunter verstehen. Für den einen ist es verwöhnt werden mit kulinarischen Schätzen und gemütliche Stunden in einem traditionsreichen Haus mit komfortablen Zimmern oder Suiten.

Für den anderen eine zauberhafte Unterkunft in einer Umgebung, die hinsichtlich Erholung und Sport (Wandern, Radfahren, Schwimmen, Golfen) mehr als genug zu bieten hat. Für die meisten am besten alles zusammen.

Die hauseigene Fischerei ist das größte, private, zusammenhängende Angelrevier Österreichs als Hotelgast können Sie in allen Bräurup Gewässern fischen:

  • 130 km Fließwasser
  • vier Naturseen, zwei Stauseen und zwei Badeseen
  • ein Hochgebirgssee über 2000 m Seehöhe
  • Fliegenfischerkurse und Fischguiding

Der Flair und die Tradition des Pinzgauer Stils sind in unseren Gemäuern deutlich spürbar: Gewölbe und Holzstuben aus dem 18. Jahrhundert; Gastfreundschaft, die Gäste als Freunde willkommen heißt.

Genießen Sie Spezialitäten aus den eigenen Fischgewässern, der Jagd und Landwirtschaft sowie unser selbstgebrautes Bier.

Und in unserem Fischereifachgeschäft finden Sie alles, was Sie für Ihren gelungenen Fischerurlaub vielleicht noch brauchen.

Auf Ihren Besuch freut sich Familie Gassner mit Team.



Hotel-Restaurant Bräurup****
Kirchgasse 9
5730 Mittersill - SALZBURG
Tel: +43 (0) 6562 6216-0
Fax: +43 (0) 6562 6216-502
E-Mail: hotel@braurup.at
Homepage: www.braurup.at

Anfrage


Revierinfo

Revierübersicht fischen Salzburg Österreich

 Bestand: Äsche, Bachforelle, See- und Regenbogenforellen, Bach- und Seesaiblinge, Karpfen, Hecht, Renken diverse Weißfische

Fangzeit: ganzjährig möglich!

Anglerkarte: Karten ab € 34,00

IHR REVIER:

Fly Only ohne Entnahme

Hintersee: 5 ha
Krimmler Ache: l = 17 km, b = 5-25m
Felberbach und Amerbach: l = 20 km. b = 3-10m
Stubach: l = 2 km, b = 7-12m
Salzach: l = 20 km, b = 10-40m

Fly Only 1 Stk. Entnahme:

Finkausee: 10 ha
Blausee: 1 ha
Leni See: 0,5 ha
Trattenbach: l = 5 km, b = 4-8m
Hollersbach: L = 8 km, b = 5-12m
Salzach: 10 km, b = 5-12m

Mischgewässer:

Gerloss Stausee: 200ha
Hollersbach Stausse: 7 ha
Elisabeth See: 2 ha
Plattsee: 4 ha
Teich Hollersbach: 1 ha
Verwalter Teich: 1 ha
Teich Niedernsill: 1,2 ha
Zeller See: 150 ha

Bestand: Äsche, Bachforelle, See - und Regenbogenforelle, Bach - und Seesaibling, Karpfen, Hecht

Fangzeit: 31. Jänner bis 31. Dezember (BF und Äsche Schonzeiten beachten!)

 



Fischerpackage

Finkausee

Herbst- & Winterangebote im Bräurup


130 km Hausstrecke, acht Seen in unmittelbarer Umgebung: Rund um unser Hotel Bräurup bieten wir Hobbyfischern ein ganz besonderes Erlebnis und haben alles, was das Fischerherz begehrt.


Mehr Info

 
zurück zur Übersicht